Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: DIE SERENITY GEBETSPERLE

Close-up image of the Gold All Weather Bangle Serenity Prayer Bead | BuDhaBrief by BuDhaGirl

DIE SERENITY GEBETSPERLE

BuDhaGirl glaubt an Rituale, und das Gebet ist eine Form des Rituals, das auf der ganzen Welt und in jeder Religion und kontemplativen Praxis praktiziert wird. Wenn Sie „Gebet“ nicht „Gebet“ nennen möchten, können Sie es auch Mantra nennen. Unabhängig davon ist die Endverwendung dieselbe.

Für mich persönlich ist das  Serenity Prayer ein allgegenwärtiges tägliches Mantra/Gebet, das ursprünglich dem amerikanischen Theologen Reinhold Niebuhr zugeschrieben wird. Ich denke einfach, dass er es geschafft hat. Mit ein paar Worten bringt er uns die Gegenwart einer höheren Kraft (Gott) näher, indem er uns anerkennen lässt, dass es da draußen tatsächlich etwas gibt, das größer ist als wir selbst. Dann fragt er demütig:

Gott schenke mir die Gelassenheit, die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Mut, die Dinge zu ändern, die ich kann.
Und die Weisheit, den Unterschied zu erkennen.

Lassen Sie uns das aufschlüsseln.

Gott schenke mir die Gelassenheit, die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Damit geht es darum, dass „ich“ die geistige Klarheit, Kraft und Gesundheit habe, um die Tatsache zu begreifen und dann zu akzeptieren, dass viele Dinge in unserem Leben völlig außerhalb unserer Kontrolle liegen. Die Erkenntnis dieser Tatsache ist unglaublich kraftvoll, weil wir nicht unsere Zeit, Ressourcen und unser seelisches Leid damit verschwenden, eine Situation zu ändern, die wir einfach nicht können. In gewisser Weise bezieht sich dies auf Buddha's Four Noble Truths, indem er zur Vorstellung von der Wahrheit des Leidens, der Wahrheit der Ursache des Leidens, der Wahrheit vom Ende des Leidens und der Wahrheit des Weges erwacht, der zum Ende des Leidens führt. Die Wahrheit hängt eng mit der Akzeptanz zusammen.

Mut, die Dinge zu ändern, die ich kann.
Hier ist die Kraft gefragt, handlungsfähig zu sein. Es ist wiederum eine Bestätigung dafür, dass Sie Dinge identifiziert haben, die für Sie vielleicht schwer zu bewältigen sind, dass es aber einen Weg, einen Ausweg gibt und dass Sie die Fähigkeit haben, ihn in die Tat umzusetzen. Es steht im Zusammenhang mit dem BuDhaGirl-Intentionssetzungsritual, bei dem Sie identifizieren, was Sie wollen, was Sie brauchen, und Ihren Fokus darauf richten, dieses Ergebnis zu erreichen.

Und die Weisheit, den Unterschied zu erkennen.
Das ist die Kapitulation. Wie können wir diesen Unterschied erkennen? Es ist die letzte Anerkennung, dass wir weise sein wollen, aber möglicherweise ein wenig Hilfe von oben brauchen. Wie diese Hilfe ankommt, ist oft so unglaublich unvorhersehbar, unvorstellbar und könnte nicht orchestriert werden, wenn das Universum es nicht so gewollt hätte.

Die Serenity Prayer-Perle auf unseren All Weather Bangles® habe ich entworfen, sie ist exklusiv für BuDhaGirl erhältlich und eine eingetragene Marke. Beim Entwerfen der Perle habe ich an das Leben gedacht. Ich dachte darüber nach, dass das Leben aus einer Reihe von Phasen besteht und dass der Weg zu jeder dieser Phasen keine direkte Linie, sondern ein Zickzack ist. Dann dachte ich darüber nach, wie wir uns in jeder dieser Phasen auf diesen bestimmten Moment konzentrieren und ganz und gar präsent im „Jetzt“ leben müssen. Der winzige Punkt in der Mitte jedes Zickzacks ist eine Darstellung eines Bindi. Das Bindi stellt das sechste Chakra dar, den Sitz der „verborgenen Weisheit“. Dem Bindi wird nachgesagt, dass es Energie speichert und die Konzentration stärkt.

BuDhaGirl gießt jährlich über eine halbe Million Serenity Prayer-Perlen. Jede natürliche, unbeschichtete Messingperle trägt die Idee und den Glauben, die mit dem Gelassenheitsgebet verbunden sind. Wir laden Sie ein, mit uns auf Entdeckungsreise zu gehen und Ihre täglichen Routinen in Rituale zu verwandeln.

Read more

Rina Arapi Dancing with Gold All Weather Bangles for Art Basel 2021 Miami Beach Ritz Carlton - Art of Self Care | BuDhaGirl
non amp

BuDhaGirl Takes On Art Basel 2021

BuDhaGirl wurde geschaffen, um Momente der Besinnung in den Alltag zu bringen. Wie wir in diesem Moment leben, der nur einmal bei uns ist, ist eine Kunst.

Weiterlesen
New Year, New Intentions Banner Image | BuDhaBrief by BuDhaGirl
non amp

Neues Jahr, neue Vorsätze

12 neue Kapitel, 365 neue Chancen!!! Gehen wir mit unseren 9 guten Vorsätzen für das neue Jahr positiv und achtsam in das neue Jahr 2022.

Weiterlesen

DIE SERENITY GEBETSPERLE

by Jessica Jesse

BuDhaGirl believes in ritual...

The Serenity Prayer Meaning

Close-up image of the Gold All Weather Bangle Serenity Prayer Bead | BuDhaBrief by BuDhaGirl

BuDhaGirl believes in ritual, and prayer happens to be a form of ritual that is that is practiced all over the world and in every religion and contemplative practice. If you don't want to call "prayer", "prayer", you might choose to call it a mantra. Regardless, the end-use is the same.

Personally, for me, the Serenity Prayer is an ever-present daily mantra/prayer that is originally credited to the American theologian, Reinhold Niebuhr. I just think he nailed it. With a few words he is bringing to us the presence of a higher force (God) by making us acknowledge that there is indeed something out there bigger than ourselves. Then, he is asking with humility:

God grant me the serenity to accept the things I cannot change.
Courage to change the things that I can.
And the wisdom to know the difference.

Let's break this down.

God grant me the serenity to accept the things I cannot change.
What this says is may "I" have the mental clarity, strength, and health to comprehend and then accept the fact that many things in our life are completely out of our control. Realizing this fact is incredibly powerful because we do not waste our time, resources, and mental suffering trying to change a situation that we simply can't. In a way this relates to the Buddha's Four Noble Truths, by awakening to the idea about the truth of suffering, the truth of the cause of suffering, the truth of the end of suffering, and the truth of the path that leads to the end of suffering. The truth is co-related to acceptance.

Courage to change the things I can.
This is asking for the strength to be able to take action. It is again an acknowledgement of having identified things that might be hard for you to tackle, but that there is a path, a way out, that you have the ability to make it happen. It is co-related to the BuDhaGirl intention-setting ritual, where you are identifying what you want, what you need, and are directing your focus to achieve that outcome.

And the wisdom to know the difference.
This is the surrender. How do we arrive at knowing this difference? It is the final acknowledgement that we want to be wise, but that we might need a little help from above. How this help arrives is many times so incredibly unpredictable, unimaginable, and could not be orchestrated if it were not for the universe wanting it so.

The Serenity Prayer bead on our All Weather Bangles® is something I designed, it is exclusive to BuDhaGirl and it is a registered trademark. When designing the bead, I thought about life. I thought about how life is a series of stages and that the road to each of these stages is not a direct line, it is a zigzag. Then I thought of how in each of these stages we must be focused on that particular moment, living fully, very present, in the "now". The tiny dot, in the middle of each zigzag is a representation of a Bindi. The Bindi represents the sixth chakra, the seat of "concealed wisdom". The Bindi is said to retain energy and strengthen concentration...focus. 

BuDhaGirl casts over half a million Serenity Prayer beads annually. Each natural uncoated brass bead carries the idea and belief associated with the Serenity Prayer. We invite you to join us on our journey of discovery and to turn your daily routines into rituals.

Previous Posts

Behind the Scenes with Ruven Afanador

Jun 16, 2024 Jessica Jesse

International Women's Day

Mar 04, 2024 Jessica Jesse